Zehn Jahre MolaBeach - Ferienanlage und Angelcamp in Kolberg

In 10 Jahren entwickelte sich MolaBeach vom zunächst vorwiegend als Ausgangspunkt für Hochseeangeltouren eingerichteten Angelcamp zu einer beliebten Ferienanlage, die besonders in den Sommermonaten durch Ihre direkte Strandlage, ihre familienfreundliche Gestaltung und den hervorragenden Service herrliche Urlaubstage ermöglicht. Die ausgezeichnete Fischgaststätte, gern als urige Strandkneipe bezeichnet, und die tolle Strandversorgung mit Eis, Getränken und Speisen sind bereits über Kolberg hinaus bekannt und beliebt.

Unsere Anlage liegt in bester Lage in Kolberg, direkt an Uferpromenade, Strand und Meer. Kolberg ist der bekannteste Kurort an der polnischen Ostsee und wird nicht nur im Sommer von Tausenden von Gästen besucht und verzeichnet ständig steigende Besucherzahlen. Die Ferienanlage ist idyllisch gelegen, aber in nur 10 bis 15 Minuten Fußweg ist man im Zentrum der Stadt oder an der Seebrücke, wo Tag und Nacht bunter Trubel herrscht. Ca. 1.000 m vom Platz entfernt befindet sich das bekannte Amphitheater, welches auf der Ruine einer Festungsschanze erbaut wurde. In den Sommermonaten finden hier fast täglich Veranstaltungen statt. Vom Platz aus über die Uferpromenade erreichbar, hat der neue Bäderkomplex "Morska Odysea" geöffnet. Mit Schwimmbad, Solebecken, Whirlpool, einem modernen Behandlungszentrum und einer breiten Palette an Anwendungen, von Massagen, Salzbädern, Moorbädern und Inhalationen bis zu modernsten medizinischen Behandlungsmethoden, die von jedem Gast in Anspruch genommen werden können.

Zwischen fast allen Hotels und Plätzen Kolbergs befindet sich ein Streifen Küstenwald zwischen Strand und Meer. Von unserem Platz aus kann man den direkten Blick auf das Meer genießen. Schon bei leichtem Wind wird man Abends durch das Rauschen der Wellen in den Schlaf gewogen. In aller Frühe sieht man Gäste die sich in den Bungalows die Tasse Kaffee kochen und an die Promenade gehen, um das morgendliche Panorama zu genießen. Nicht selten sind Fischerboote beim Fang zu beobachten, die in Ufernähe ihre Netze auswerfen oder einholen.

In den Sommermonaten, besonders im August und September, herrschen für die Gemeinschaft der Windsurfer gute Surfbedingungen, die in unmittelbarer Nähe des Platzes gute Startmöglichketten vorfinden. Besonderen Spaß bereitet es den Surfern, auf See an den Ausflugsbooten vorbeizusurfen und dabei auf unzähligen Kameras festgehalten oder umjubelt zu werden. Die Lagerung von Surfmaterial auf unseren Platz ist kein Problem, zumal der Platz umzäumt ist. Am Tage lagern die Surfer ihr Boards und Segel auf der Grünfläche direkt vor unserer Strandkneipe in Strandnähe. Etwa 5 km östlich von Kolberg liegt an einem wunderschönen Strandabschnitt, der offiziell für die Anhänger der FKK ausgewiesen ist und sich großer Beliebtheit erfreut. An diesem Strandabschnitt befindet sich ein großer Parkplatz. Die Tageskarte für ein Auto lag in der letzten Saison bei 4 Zloty. Genießen Sie Sandstrände, Meer, Parkanlagen, saubere Luft, das einzigartige Klima in Kolberg und die Idylle unserer Ferienanlage mit seiner guten Lage.

Willkommen in MolaBeach

Schalmeienkonzert

20 Jahre Molabeach

Halbinsel Peenemünde

Wetter Kolobrzeg

Wetter Station Kolobrzeg

Wetter Peenemünde

Wetter Station Peenemünde